Technische*r Vertriebsmanager*in (m/w/d)

Feiba zeichnet sich als wendiges Unternehmen mit hoher Kundenorientierung aus. Wir beraten, konstruieren, begleiten, automatisieren und montieren ganzheitlich automatisierte Anlagen. Dabei agieren wir bei jeder Individuallösung als Sparring-Partner unserer Kunden, die wir europaweit seit mehr als 20 Jahren unterstützen.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines kontinuierlichen Vertriebs gemeinsam mit der GF
  • Recherche über die Qualifizierung von Leads sowie Kaltakquise (ausgehend von der gemeinsam erarbeiteten Vertriebsstrategie)
  • regelmäßiges Durchführen von Kunden- und Wettbewerbsanalysen
  • Beobachtung und Steuerung von Touch-Points bis hin zum Auftragsabschluss (Pflegen und Analysieren der Sales Pipeline)
  • Betreuung potenzieller Kunden sowie Weiterdenken im Automotive-Life-Circle (Kundenbindung stärken)
  • Mitwirken bei der Erarbeitung des neuen Vertriebsprozesses
  • Erarbeitung von Prozesslösungen für den Kunden in Zusammenhang mit den technischen Abteilungen
  • Implementierung und Pflege eines CRM-Systems
  • gezielte, jährliche Marketingaktivitäten initialisieren und durchführen
  • Verkaufsunterlagen entwickeln, Präsentationen kundenspezifisch aufbereiten und durchführen
  • Kundenbesuche allein oder gemeinsam mit GF/Simulation/Angebotslegung

Ihr Profil:

  • Idealerweise haben Sie Erfahrung im Vertrieb kundenspezifischer Systeme im Bereich Maschinenbau und/oder Automatisierung (Vertriebserfahrung B2B)
  • Sie bringen ein hohes Maß an Begeisterung für technische Fragestellungen mit.
  • ausgeprägte Kundenorientierung und Durchsetzungsstärke
  • Empathie und Freude im Umgang mit Menschen
  • Professionelle Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in D und E

Wir bieten Ihnen:

  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem renommierten Anlagenbau-Betrieb
  • Einbindung in ein junges, dynamisches Team
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auf Home-Office
  • Bruttomonatsgehalt von € 3.300,- mit absehbaren, zugesicherten Steigerungen entsprechend transparentem Stufenplan

Bewerbung bei feiba:

Kosten, die im Rahmen des Bewerbungsprozesses für die Bewerbin/den Bewerber entstehen, werden nicht rückerstattet.